Vorabinformationen zum Umzug unserer Server in das Rechenzentrum datadock

Sehr geehrte Kunden, Host Europe  unser Hosting Partner hat uns heute  vorab informiert  das unsere Server in das neue Rechenzentrum von Hosteurope „datadock“ Strassburg umgezogen werden.

Hosteurope begründet das wie folgt:

Um unsere Serviceleistungen für Sie auch in Zukunft auf gewohnt hohem Niveau zu halten, erweitert Host Europe seine Rechenzentrumskapazitäten. Neben unserem Rechenzentrum in Köln nutzen wir künftig Kapazitäten in unserem Rechenzentrum datadock in Straßburg, einem der modernsten und besonders umweltfreundlichen Rechenzentren Europas. In beiden Rechenzentren gewährleisten wir wie gewohnt Hosting auf höchstem Qualitätsniveau nach deutschen Datenschutzbestimmungen und nach den strengsten Sicherheitsstandards.

Durch den Umzug  sind wir  amr webdesign in jeden Falle betroffen denn die  Virtual Server, Root Server, Dedicated Server, Managed Server (Web-, Blog- und Mailserver), Managed Storage FTP und FTP-Backup die wir bei Hosteurope hosten sind von der Maßnahme betroffen.

Wann beginnt der Umzug und was bedeutet das für Sie?

Der Umzug in das datadock wird ab dem 23.11.2015 für die genannten Produkte zeitlich gestaffelt in mehreren Etappen stattfinden. Der komplette Umzug wird im ersten Quartal 2016 abgeschlossen sein.

Leider wird es dabei zu einer nächtlichen Betriebsunterbrechung von einigen Stunden kommen. Unser oberstes Ziel ist es, diese Downtime so kurz wie möglich zu halten.

Etwa 3 Wochen bis mindestens eine Woche vor dem Umzug Ihrer betroffenen Produkte werden wir Sie per E-Mail über das exakte Zeitfenster sowie über das detaillierte Vorgehen informieren.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gerne Rede und Antwort.

Weitere Informationen zum datadock und zum geplanten Umzug erhalten Sie auf unserer speziell eingerichteten Website. Hier finden Sie auch eine umfangreiche Sammlung von Antworten auf wichtige Fragen.

https://www.hosteurope.de/datadock

CMS Funktionen und Responsiv Design

So könnten ihre Blog oder News Beiträge in einem WordPress CMS mit dem „Titel folgt“ Template aussehen.  Unser Showcase auf dieser Seite macht deutlich, wie flexibel Web 2.0 Layouts inzwischen sein können. Manchmal muss man mutig sein um die gleichen Dinge, Produkte und Texte in einem anderen Licht darzustellen. Themeforest.net ist für uns bei amr webdesign der Vorreiter für eine weitere neue Entwicklung bei den Open Source Theme Templates.

Themeforest Web Designer  bieten hochwertige Layouts, Responsive  und Mobile Design, Corporate Templates und Produktportfolie Webseiten Layouts in großer Vielfalt und zu ansprechenden Konditionen mit professionellem Support. Die Themes kosten in der Basis Version ab 15 – 55$. Das ist geschenkt. Die Profi Variante liegt bei knapp 1700$.

Mit dem Basis Preis und dem Download des Template ist natürlich noch lange nicht alles erledigt. Neben dem Template Kauf müssen natürlich noch alle Dateien installiert und für das CMS angepasst werden.

Sind diese Arbeiten abgeschlossen besitzt man im weitesten Sinne eine Web Seite die sich sehen lassen kann. Das aktuell verwendete  Template gibt es in fünf  Farben, einmal hell/grau und  einmal dunkel mit jeweils 6 Farbversionen.

Sollten Sie Interesse an einer solchen Webseite haben dann rufen Sie uns einfach unter +49 2236 7025 094  an. Sie können auch das Formular auf der Webseite unter Kontakt nutzen oder uns eine Mail an support@amr-webdesign.de schreiben.