Umstellungen bei den E-Mails Server Europa

Sehr geehrte Kunden,

wir hatten einen Server Software Update und  Wartungsarbeiten, bei denen es unter anderem, auch um die Spam Abwehr und Probleme beim Versand gab.
In der Folge sind  Änderungen beim SMTP (Postausgangsserver) erforderlich.

Bisher haben viele von Ihnen über Port 25 versendet. Das wird auch weiterhin funktionieren.

Bei einigen von Ihnen traten dann aber Problem beim versenden an gmail, gmx, web.de und so weiter auf.

Bitte stellen Sie den Server auf folgenden Port um: 587

SMTP  mit STARTTLS = 587
SMTPS = 465 (SSL)

Authentifizierungsmethode: verschlüsseltes Passwort

Wenn sich Probleme ergeben sollten, weil Benutzername : IhrEmailName@Ihredomain.de

nicht funktioniert, oder das Passwort nicht funktioniert, dann sollten Sie sich zur Kontrolle über Ihr webmail, das sie immer unter

https://webmail.[Ihrdomainname]  .com .de  .eu    finden einloggen.

Sollten Sie Schwierigkeiten beim Empfang von bestimmten Absendern haben,

bitten wir Sie diese,  in Ihrem Spamfilter in Ihrem Plesk:

Sie finden diese bei den Einstellungen zur E-mail Adresse (s.u.)

auf  die Whitelist zu setzen.

 

Ihr amr webdesign team

 

 

Interne Wartungsarbeiten an den Servern am 6/7/8.10

Sehr geehrte Kundin,
Sehr geehrter Kunde,

von Dienstag  den 6.9.2020,  finden in den Nächten  zwischen 23:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages interne Wartungsarbeiten  bei Hosteurope unserem Serverhost statt.

Davon betroffen sind in diesen Zeiten auch Ihr Server oder Ihre Webseite, sowie E-Mail accounts.

Die Wirtssysteme werden mit dem aktuellen Softwarestand versehen. Die Konfiguration Ihres Servers oder Webseite  selbst wird dadurch nicht verändert.

Das Wirtssystem und somit auch Ihr Server werden im Rahmen der Wartung voraussichtlich mehrmals neu gestartet.

Selbstverständlich werden wir die Ausfallzeit Ihres Servers während der Wartungsarbeiten so gering wie möglich gestalten.

 

Wichtiger Hinweis für TYPO3 CMS Benutzer und Webseiten!!

Die Version  7.0 + 8.0 -8.7 LTS ist abgelaufen!!!  Wir empfehlen aus Sicherheitsgründen dringend einen Upgrade auf die Version 9LTS!!

Da dieser upgrade kostenpflichtig ist, bitten wir  Sie um Kontaktaufnahme per Mail. Bei kleineren Websites ohne besondere Extensions  lohnt sich auch der sofortige Upgrade auf 10LTS.  Welche Version bei Ihnen in Anwendung ist erkennen sie nach der Anmeldung links oben hinter dem Namen Ihrer Webseite.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!